Fachspezifische didaktische Hinweise

Grundlagen

Diese fachspezifischen, didaktischen Grundlagen sollen und können ebenfalls für die persönliche Unterrichtsentwicklung und Weiterbildungsplanung genutzt werden.

In den didaktischen Hinweisen des Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen werden Merkmale und Grundsätze für das Unterrichten genauer beschrieben.

Aus diesem Grund wird hier nur eine Übersicht über die fachspezifischen Themen abgebildet. Mit Hilfe des jeweils angefügten Links können die Grundlagen im Detail direkt im Lehrplan nachgelesen werden.

Das vollständige Lehr- und Unterrichtsverständnis ist in den "Grundlagen" des Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen beschrieben, welches als Fundament gilt und entsprechend Aufmerksamkeit verdient:

Sprachen


  • Didaktik der Mehrsprachigkeit
  • Transfer von Wissen und Strategien zwischen den Sprachen
  • Sensibilisierung für Varietäten
  • Reflexion des Lernprozesses und förderorientierte Beurteilung
  • Umgang mit Fehlern
  • Schwerpunkte überfachliche Kompetenzen
  • Medien
  • Hinweise zum 1. Zykus
Link: Sprachen - Didaktische Hinweise




Deutsch


  • Mundart-Standardsprache
  • Verschränkung der Kompetenzen im Sprachhandeln
  • Hören und Sprechen
  • Lesen und Schreiben
  • Reflexion über Sprache und Aufbau von Sprachwissen
  • Reflexion über Literatur
  • Handschrift
  • Tastaturschreiben
Link: Weisungen Erziehungsrat zur Unterrichtssprache




Fremdsprachen


  • Kommunikative Fertigkeiten
  • Zielsprache als Unterrichtssprache
  • Bewusstheit für Sprachen und Kulturen
  • Authentische Begegnung und direkter Kontakt
  • Bilinguale und immersive Unterrichtssequenzen
Link: Kantonale Broschüre Fremdsprachenunterricht




Mathematik


  • Verstehensorientiertes Lernen
  • Produktives Üben
  • Automatisieren
  • Aufgaben
  • Beurteilung
  • Individuell und gemeinsam lernen
  • Heterogenität berücksichtigen
  • Schwerpunkte überfachliche Kompetenzen
  • Hinweise zum 1. Zyklus
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Natur, Mensch, Gesellschaft (allgemein)


  • Erfahrungen und Vorwissen als Ausgangspunkte
  • Begriffsaufbau, Vertiefung und Weiterentwicklung von Konzepten
  • Sprachliche Kompetenzen und Begriffsbildung
  • Lernumgebungen
  • Aufgaben
  • Beurteilen
  • Schwerpunkte überfachliche Kompetenzen
  • Hinweise zum 1. Zyklus
  • Hinweise zum sexualkundlichen Unterricht
  • Fächerübergreifender Unterricht
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Ausserschulische Lernorte 1./2. Zyklus
  • Ausserschulische Lernorte 3. Zyklus
  • Medien im Unterricht
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Natur und Technik


  • Physik, Chemie, Biologie
  • Naturwissenschaftliche Arbeitsweisen
  • Wesen der Naturwissenschaften
Link: Auszug fachdidaktische Hinweise Natur und Technik




Wirtschaft, Arbeit, Haushalt


  • Wirtschaft
  • Arbeit
  • Haushalt
  • Ökonomisches Lernen
  • Handlungsorientiertes Lernen
  • Praktisches Lernen bei der Nahrungszubereitung
Link: Auszug fachdidaktische Hinweise WAH




Räume, Zeiten, Gesellschaften


  • Geografie (Räumliche Orientierung, Regionen und Länder, Aktuelle Ereignisse)
  • Geschichte (Narrativität, Exemplarität, Quellenarbeit, Perspektivität und Pluralität, Personalisierung und Personifizierung)
Link: Auszug fachdidaktische Hinweise RZG




Ethik, Religionen, Gemeinschaft


  • Ethik (Eigene Werte, Kontroversität, Aktualität, Philosophien)
  • Religion (Glaubens- und Gewissensfreiheit respektieren, SuS nicht vereinnahmen, Kultur erschliessen, Begegnung und Dialog)
  • Gemeinschaft
  • Privatheit respektieren
Link: Auszug fachdidaktische Hinweise ERG




Bildnerisches Gestalten


  • Fachverständnis (Erweiterter Bildbegriff, Bildkompetenz, Kunstorientierte Methoden)
  • Bildnerische Prozesse initiieren und planen (Themenfelder, Aufgaben, bildnerischer Prozess, Bildzugänge)
  • Bildnerische Prozesse begleiten und beurteilen (Rolle Lehrperson, Reflexion und Dokumentation)
  • Überfachliche Hinweise zum 1. Zyklus

Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Textiles und Technisches Gestalten


  • Unterricht planen (Themenfelder, Aufgaben, Gestaltungs- bzw. Designprozess)
  • Arbeitsprozess begleiten (Rolle Lehrperson, Handlungsorientierung, Methoden, Sicherheit)
  • Prozesse und Produkte Beurteilen (Begutachten, Auswerten, Beurteilen, Kriterienorientierung)
  • Überfachliches und Hinweise zum 1. Zyklus
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Musik


  • Heterogenität
  • Verbindung der Sinne
  • Eigengestalterische Prozesse
  • Handeln, Wissen und Können
  • Technikerwerb und Üben
  • Musikhören
  • Musikvermittlung
  • Fachsprache
  • Schwerpunkte Überfachliche Kompetenzen
  • Hinweise zum 1. Zyklus (Sensomotorik, Gestaltungsräume, Musikalisches Gruppenerlebnis, Rahmenbedingungen)
  • Rolle der Lehrperson
  • Musikalische Grundschule und Instrumentalunterricht
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Bewegung und Sport


  • Innovation und Tradition
  • Bewegung und Spielen als Primärbedürfnisse
  • Vielseitiger/Mehrperspektivischer Bewegungs- und Sportunterricht (Schwerpunkt überfachliche Kompetenzen, Pädagogische Perspektiven)
  • Heterogenität
  • Geschlechtersensibler Unterricht
  • Orientierung an Kompetenzen
  • Aufgaben
  • Zielorientierte Lernzeit
  • Bewegungen lernen
  • Förderorientierte Beurteilung
  • Sicherheit (Allgemein, im Freien, Schwimmunterricht)
  • Empfehlungen zur Organisation (Bewegungszeit über die Woche, Geschlechtshomogener und -heterogener Sportunterricht)
  • Hinweise zum 1. Zyklus
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Medien und Informatik


  • Medien (Medienbildung und Mediennutzung, Austausch mit Eltern und Erziehungsberechtigten)
  • Informatik (Informatische Bildung, Selbständiges Entdecken fördern, Be-greifbare Informatik)
  • Anwendungskompetenzen (Grundlegendes zur Planung)
  • Weitere Hinweise (Heterogenität berücksichtigen, Schwerpunkte 1. Zyklus)
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen




Berufliche Orientierung


  • Rolle der Lehrperson
  • Anschauung und Kooperation
  • Selbsttätigkeit und Arbeitshaltung
  • Innere Differenzierung und Individualisierung
  • Kompetenzaufbau
  • Schwerpunkte überfachliche Kompetenzen
  • Beurteilung und Dokumentation
  • Erfolgssicherung und Erfolgsbestätigung
Link: Umschreibung des Themas im Lehrplan 21 Kanton Schaffhausen





© 2019 Erziehungsdepartement Kanton SH
Dienststelle Primar- und Sekundarstufe I